Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

NSU-Monologe in Pfungstadt

25. September @ 19:00 - 21:00

Am Mittwoch, 25.9.2019 im Mühlbergheim in Pfungstadt, Kantstraße 21, Beginn 19.00 Uhr, Eintritt frei

NSU-MONOLOGE der Bühne für Menschenrechte

Fünf Jahre nach Bekanntwerden des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ erzählten die „NSU-MONOLOGE“ von den jahrelangen Kämpfen von drei Familien der Opfer des NSU – von Elif Kubasik, Adile Simsek und Ismail Yozgat, von ihrer Willensstärke, das Ansehen ihrer Familienangehörigen gegen alle Angriffe und Versuche der Kriminalisierung und Demütigungen zu verteidigen.

„NSU-MONOLOGE“ sind dokumentarisches, wortgetreues Theater und liefern uns sehr intime Einblicke in den Kampf der Angehörigen um die Wahrheit und sind in Zeiten des Erstarkens von Rechtsextremismus an Aktualität kaum zu überbieten.

Weiter Information gibt es hier.

Details

Datum:
25. September
Zeit:
19:00 - 21:00
Website:
https://bunt-ohne-braun.de/veranstaltung/nsu-monologe-in-pfungstadt/

Veranstalter

Bunt ohne Braun im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Veranstaltungsort

Mühlbergheim in Pfungstadt
Kantstraße 21
Pfungstadt, 64319 Deutschland

Details

Datum:
25. September
Zeit:
19:00 - 21:00
Website:
https://bunt-ohne-braun.de/veranstaltung/nsu-monologe-in-pfungstadt/

Veranstalter

Bunt ohne Braun im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Veranstaltungsort

Mühlbergheim in Pfungstadt
Kantstraße 21
Pfungstadt, 64319 Deutschland