Der DGB Südhessen richtete  im letzten Jahr eine Anfrage an das Polizeipräsidium Hessen, um eine Übersicht über rechtsextreme und fremdenfeindliche Straftaten in Südhessen zu bekommen. In der beigefügten Antwort des Polizeipräsidiums sind die verübten Gewalt -, Propaganda- und Hassdelikte aufgeführt.

Rechtsextremme Gewalt_PoPrä